Herbert-feuchte-stiftungsverbund

Herbert Feuchte Stiftungsverbund gGmbH

Das Wohnheim Tensbüttel mit 43 Wohnplätzen und zwei angegliederte Wohngruppen mit jeweils 7 Wohnplätzen bieten mehrfachbehinderten hörsehgeschädigten/taubblinden Erwachsenen dauerhaft ein Zuhause mit individueller Begleitung, Betreuung und Förderung.

Engagierte Mitarbeiter unterstützen die Bewohner in allen Bereichen des täglichen Lebens und fördern ihre Teilhabe am sozialen und gesellschaftlichen Leben sowie nach Möglichkeit auch am Arbeitsleben. In Abhängigkeit von den Bedürfnissen und Möglichkeiten des Einzelnen umfasst das Angebot folgende Bereiche:

  • Begleitung, Betreuung, Förderung, Tagesstrukturierung und Pflege für mehrfachbehinderte hörsehgeschädigte/taubblinde Menschen in einem Wohnheim für Erwachsene bzw. in Wohngruppen für Erwachsene
  • Werkstattarbeitsplätze mit taubblindenspezifischen Bildungs-, Förder- und Beschäftigungsangeboten

Ansprechpartner

Silke Niendorf
Leitung